Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Hartberg-Fürstenfeld, WeizDie SPÖ Oststeiermark hat eine neue Regionalgeschäftsführerin

Amela Hirzberger ist die neue Regionalgeschäftsführerin der SPÖ Oststeiermark. Sie folgt Hans Hammer nach, der sich nach 37 Jahren in seiner Rolle noch im Sommer in die Pension verabschieden wird.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Hans Hammer, Amela Hirzberger und Wolfgang Dolesch © Unterweger
 

Die SPÖ Oststeiermark hat eine neue Regionalgeschäftsführerin: Amela Hirzberger folgt Hans Hammer, der sich zeitnah in die Pension verabschieden wird. Damit stehe der SPÖ in der Region eine "Zäsur" bevor, schildert der SPÖ-Regionalvorsitzende Wolfgang Dolesch. Er beschreibt Hammer als "lebende Institution".

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.