Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

PöllauKaminbrand und Verkehrsunfall hielten Feuerwehr auf Trab

Zwei Einsätze forderten am gestrigen Donnerstag die Freiwillige Feuerwehr Pöllau. Auf der L431 landete ein Pkw im Graben, in Winkel-Boden geriet ein Kamin in Brand.

© FF Pöllau
 

Die Freiwillige Feuerwehr Pöllau war am gestrigen Donnerstag doppelt gefordert. Am Vormittag hatte sich ein Verkehrsunfall mit einem Pkw und eine Traktor ereignet, in den Abendstunden wurden die Kameraden schließlich zu einem Kaminbrand in Winkel-Boden gerufen.

Kommentare (1)
Kommentieren
hed
2
4
Lesenswert?

53 Kameraden

Für Kaminbrand natürlich braucht man