Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

In Krankenhaus eingeliefertPkw überschlug sich: 48-Jähriger verletzt

Ein Lenker kam im Bezirk Güssing von der Fahrbahn ab und verlor die Kontrolle über sein Auto.

++ THEMENBILD ++ RETTUNGSDIENST / ROTES KREUZ / RETTUNG
Das Auto des Mannes wurde schwer beschädigt. © APA/JAKOB GRUBER
 

Im Bezirk Güssing ist am Donnerstagnachmittag ein 48-jähriger Pkw-Lenker bei einem Unfall verletzt worden. Der Mann verlor auf der L108 zwischen Kukmirn und Eltendorf die Kontrolle über sein Fahrzeug, berichtete die Polizei am Freitag.

Krankenhaus eingeliefert

Der Wagen geriet aufs rechte Bankett, kam ins Schleudern und überschlug sich, bevor er wieder auf der Fahrbahn am Dach liegen blieb. Die Rettung brachte den Verunglückten ins Spital. Die Feuerwehr Kukmirn führte die Bergung des Pkw durch.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.