Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Familie illegal eingereistSchlepper bei Schwerpunktaktion auf der A2 festgenommen

Ein 45-Jähriger wurde Dienstagabend auf der Südautobahn A2 bei Ilz wegen des Verdachts der Schlepperei festgenommen. Bei ihm im Auto saß eine fünfköpfige kurdische Familie, die offenbar illegal nach Österreich eingereist war.

Verkehrskontrollplatz Ilztal an der A2
Der Pkw wurde am Verkehrskontrollpunkt Ilztal angehalten (Archivbild) © Harald Hofer
 

Bei einer Schwerpunktaktion auf der Südautobahn wurden Dienstagabend mehrere illegal eingereiste Personen in einem Pkw angehalten. Ein 45-Jähriger steht im Verdacht, diese Personen über die Grenze geschleppt zu haben.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen