Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

FürstenfeldKollision eines Lkw mit Regionalzug: Lokführer leicht verletzt

Auf der Zugstrecke zwischen Fürstenfeld und Bierbaum hat es wieder gekracht: Ein Zug rammte einen Lkw. Der Lokführer wurde leicht verletzt.

Ein Zug erfasste einen Lkw in Fürstenfeld
Ein Zug erfasste einen Lkw in Fürstenfeld © BFV Fürstenfeld
 

Großeinsatz für die Feuerwehren Fürstenfeld und Altenmarkt am Dienstagnachmittag: Ein Regionalzug der ÖBB krachte Dienstagmittag auf einem unbeschrankten Bahnübergang, der mit einer Lichtzeichenanlage gesichert ist, mit einem Lkw zusammen. Wie die Polizei bestätigte, wurde der 51 Jahre alte Lokführer aus der Südoststeiermark leicht an der Hand verletzt. Die neun Zuginsassen werden mit Bussen weitertransportiert. Die Bahnstrecke war für mehrere Stunden gesperrt.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.