Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Drei VerletzteAlko-Lenker krachte in Pkw und wollte flüchten

Auf der L 405 in Richtung Rohrbach an der Lafnitz ereignete sich in der Nacht auf Donnerstag ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem drei Personen verletzt wurden. Der Unfalllenker war schwer alkoholisiert.

Ein Auto landete im Straßengraben
Ein Auto landete im Straßengraben © FF Vorau
 

In der Nacht auf Donnerstag kam es auf der L 405 in Richtung Rohrbach an der Lafnitz zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem drei Personen verletzt wurden. Zwei Autos waren aus noch ineinander gekracht.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

beneathome
0
1
Lesenswert?

Mal keine Motorräder,

damit auch keine große Aufregung und keine Forderungen nach Streckensperrung und Sonderuntersuchungen.
Damit beabsichtige ich aber nicht die Unfallproblematik bei Motorrädern zu bagatellisieren.