VerkehrsunfallMotorrad prallte gegen Baum: 28-jähriger Lenker schwer verletzt

Ein 28-Jähriger war gerade mit seinem Motorrad von Bernstein in Richtung Kirchschlag, Bezirk Oberwart, unterwegs, als er in einer Linkskurve ins Schleudern geriet.

In einer Linkskurve geriet der 28-Jährige mit seinem Motorrad ins Schleudern (Sujetbild)
In einer Linkskurve geriet der 28-Jährige mit seinem Motorrad ins Schleudern (Sujetbild) © APA
 

Am Donnerstagnachmittag fuhr ein 28-jähriger Mann aus dem Bezirk Wiener Neustadt gegen 17 Uhr mit seinem Motorrad von Bernstein in Richtung Kirchschlag, Bezirk Oberwart.

Aus unbekannten Gründen geriet er in einer Linkskurve ins Schleudern und verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er kam von der Straße ab und prallte in dem angrenzenden Wald mit seinem Motorrad gegen einen Baum.

Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu. Der Notarzthubschrauber flog den 28-Jährigen ins Krankenhaus. Das Motorrad wurde schwer beschädigt.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen