AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Oststeirischer Arzt: Staatsanwalt beruft gegen Urteil

Die lang erwartete Entscheidung ist nun da: Die Staatsanwaltschaft Graz ficht das Urteil an, das das Gericht über den oststeirischen Arzt gefällt hat.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Der oststeirische Arzt war angeklagt, seine Kinder gequält zu haben
Der oststeirische Arzt war angeklagt, seine Kinder gequält zu haben © Erwin Scheriau
 

Die Staatsanwaltschaft Graz hat am Donnerstag gegen den Freispruch im Fall eines oststeirischen Arztes berufen. Der Beschuldigte soll seine Kinder jahrelang gequält haben. Die Berufung wurde wegen "vorliegender Nichtigkeitsgründe sowie wegen des Ausspruches über die Schuld" beim Landesgericht Graz eingebracht, hieß es am Donnerstag in einer Aussendung. Das Urteil hatte für Aufsehen gesorgt, die Kinder hatten in der Folge eine Berufung durch die Staatsanwaltschaft eingefordert.