Köpfe des Jahres

Sie sind stets für andere da

Die Nominierten in der Kategorie „Soziales Gewissen“ investieren viel Zeit und Energie, um das Leben anderer zu verbessern.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Die Nominierten in der Kategorie "Soziales Gewissen" © KK
 

Der Fürstenfelder Sandro Werbanschitz unterstützt mit seinem Verein „Kid? Never give up your dream“ von Schicksalsschlägen betroffene Familien in ganz Österreich. Leo Pürrer, Obmann der Behinderten-Selbsthilfegruppe Hartberg, setzt sich für Barrierefreiheit in allen Bereichen ein. Frauen, die an Brustkrebs erkrankt sind, hilft die Weizer Gynäkologin Irene Thiel.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!