AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Theresa Zisser

Sie verwöhnt mit Gesang und Kipferln

Sopranistin Theresa Zisser aus Vorau schaffte den Sprung an die Mailänder Scala. Samstag und Sonntag ist das Talent mit der großen Stimme bei den Neujahrskonzerten in Pöllau zu hören. Von Franz Brugner

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Theresa Zisser (25) fühlt sich sehr mit ihrem Heimatort Vorau verbunden und kommt immer wieder gerne nach Hause
Theresa Zisser (25) fühlt sich sehr mit ihrem Heimatort Vorau verbunden und kommt immer wieder gerne nach Hause © Julia Dax
 

Zumindest in dem einen Punkt unterscheidet sich Theresa Zisser definitiv von der schillernden Operndiva Anna Netrebko. Im Gegensatz zur russischen Star-Sopranistin mit österreichischem Pass, die soeben in Wien ganz in Weiß ein zweites Mal geheiratet hat, ist Zisser zu sehr mit ihrem Heimatort verbunden, als dass sie „den schönsten Tag ihres Lebens“ – sie ist liiert mit einem Musikstudenten aus Güssing – anderswo als in Vorau feiern möchte. „Ich komme immer wieder gerne heim, zur Familie und zu meinem Freundeskreis“, sagt Zisser. So wie jetzt über die Weihnachtsfeiertage.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren