AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Konstituierende Sitzung

Erster Bürgermeister der Gemeinde Teufenbach-Katsch gewählt

Der erste Bürgermeister von Teufenbach-Katsch heißt Thomas Schuchnigg (ÖVP). Vizebürgermeister ist Wilhelm Schnedl (SPÖ) und Kassier Johann Gruber (Liste Mur). Von Michaela Egger

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Florian Waldner, Johann Gruber, Thomas Schuchnigg und Wilhelm Schnedl © Michaela Egger
 

Die aus Teufenbach und Frojach-Katsch entstandene Gemeinde Teufenbach-Katsch hat ihren ersten Bürgermeister. Am Abend des 23. Aprils wurde Thomas Schuchnigg (ÖVP) zum Bürgermeister gewählt. Und zwar mit neun Stimmen der 14 anwesenden Mandatare. Gegenkandidat Wilhelm Schnedl (SPÖ) erhielt fünf Stimmen. Schnedl zeigte sich fair und gratulierte Schuchnigg sofort nach dem Wahlgang.

Die Gemeinderatswahl am 22. März ergab folgenden Mandatsstand: je fünf Mandate für SPÖ und Liste Mur, vier Mandate für die ÖVP und ein Mandat für die FPÖ.

Schnedl wurde einstimmig zum Vizebürgermeister gewählt. Teufenbachs langjähriger Bürgermeister, Listenführer Johann Gruber, ist nun Kassier. Zwischen ÖVP und Liste Mur soll es eine Halbzeitlösung geben: Bis Ende 2017 bleibt wohl Schuchnigg Bürgermeister, danach soll ein Mandatar der Liste Mur übernehmen. Aber sicher nicht Gruber. Er will nicht mehr die gesamte Periode im Gemeinderat bleiben.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren