Artikel versenden

Brand-Tragödie in Fohnsdorf: So kämpften die Floriani gegen die Flammen

Zu einem Feuerwehrgroßeinsatz kam es in der Nacht auf Mittwoch (24. November) im Zentrum der Gemeinde Fohnsdorf. Ein 74-Jähriger konnte nur noch tot aufgefunden, seine Ehefrau (68) schwer verletzt geborgen werden.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel