ScheiflingBrücke und Wappen: In Scheifling wurde groß gefeiert

Mitte September wurde die neue Murradbrücke offiziell eröffnet. Doch nicht nur das Bauwerk stand im Mittelpunkt der Feierlichkeiten: Beim Festakt wurde auch eine Urkunde zur Führung eines Wappens übergeben.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Das Band wird durchschnitten: Vizebürgermeister Rudolf Schlager, Zweite Landtagspräsidentin Gabriele Kolar, Bürgermeister Gottfried Reif, Landtagspräsidentin Manuela Khom, Pfarrer Ciprian Sascau und Gemeindekassier Patrick Hansmann © Anita Galler
 

Doppelte Freude am 11. September in der Marktgemeinde Scheifling: Die neue Murradbrücke, die die Ortsteile Scheifling und Lind miteinander verbindet, wurde offiziell ihrer Bestimmung übergeben. Die Gemeinde lud zu einem Festakt bei der Freizeitanlage in Lind, der Musikverein Scheifling-St. Lorenzen sorgte für "Festtagsstimmung".

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.