KurznachrichtenZweitägiges Reise-Festival ist eröffnet und es gibt noch Karten

In unserem Kurznachrichten-Format berichten wir bunt Gemischtes aus den Bezirken Murtal und Murau. Zum Durchklicken und Durchschauen!

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
 

Kompakt wollen wir unseren Leserinnen und Lesern aus der Region Murtal-Murau Neuigkeiten von Stadl-Predlitz bis St. Marein-Feistritz liefern. Ohne Anspruch auf Vollständigkeit bemühen wir uns um einen Überblick über die gesamte Region.

Kurznachrichten

22. Oktober: "El mundo" findet wieder in Judenburg statt

Es tut sich etwas rund ums Veranstaltungszentrum Judenburg. Bunte Fahrzeuge und Menschen, die sich freuen, dass sie sich wiedersehen. Nach der coronabedingten Absage im Vorjahr findet in diesem Jahr "El mundo" wieder statt. Es ist die 22. Auflage des "Abenteuer- und Reisefestivals", bei dem 15 Vortragende spannende Geschichten und beeindruckende Bilder zeigen. Eröffnet wurde das Festival am Freitag, 22. Oktober, um 14.30 Uhr. Am Samstag startet es ebenfalls um 14.30 Uhr. Normalerweise ist das Festival ausverkauft. Eine Besonderheit in diesem Jahr ist, dass es noch Karten gibt, da sich die Veranstalter kurzfristig für eine Durchführung entschieden haben. Details zu Tickets und Programm unter https://elmundo-festival.at.

Kommentare (2)
Falkenprecht
0
3
Lesenswert?

Super Idee

Viel Spaß !

hakre
0
7
Lesenswert?

!

Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg