Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Renate Götschl will Traditionen brechen: "Das muss man ab und zu"

In einer eilig einberufenen Sitzung wird der Vorstand des steirischen Skiverbandes heute Renate Götschl als Kandidatin für das Amt der ÖSV-Präsidentin nominieren. Und Peter Schröcksnadel ist begeistert: "Eine Frau an der Spitze wäre gut für einen modernen Verband!"

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel