Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Polizei sucht unbekannten LenkerFahrerflucht nach Unfall: Motorradfahrer schwer verletzt

Ein bisher unbekannter Autofahrer wollte gleich zwei Pkw auf einmal überholen - und brachte damit einen entgegenkommenden Motorradfahrer zu Sturz. Dessen Frau leistete erste Hilfe.

B78
Auf der B78 Richtung Obdach kam es zum schweren Unfall © Screenshot/Google Maps
 

Es ist der Albtraum eines jeden Motorradfahrers: Man fährt gemütlich auf der Straße und plötzlich schert aus der entgegenkommenden Fahrzeugkolonne ein Auto aus. Genau das ist einem 50-jährigen Motorradfahrer am Freitagnachmittag passiert. Und: Der Autolenker, der zu diesem überraschenden Überholmanöver ansetzte, beging Fahrerflucht.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren