Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Medienraum eröffnetFilmabende und Konsolenspiele: neuer Raum für Knittelfelds Jugend

Auf Bürgerbeteiligung wird in Knittelfeld auch bei der Jugend gesetzt. Jugendliche wünschten sich einen Medienraum - dieser Wunsch ging am 8. April in Erfüllung.

Eröffnung mit Jugendzentrum-Leiterin Daniela Knafl, Gemeinderätin Regina Biela, Bürgermeister Harald Bergmann, Natascha Rinofner (Sparkasse Knittelfeld), Daniela Köck (beteiligung.st) © Michaela Egger
 

#Dein Knittelfeld - Jugendbudget 2020. Unter diesem Titel initiierte Knittelfelds Bürgermeister Harald Bergmann im März des Vorjahres ein Beteiligungsprojekt für Jugendliche im Alter von 14 bis 20 Jahren. Wünsche und Anliegen konnten die Jugendlichen auf dafür vorgesehenen Postkarten kundtun - der Rücklauf war enorm. "Es gab rund 400 Rückmeldungen", so Gemeinderätin Regina Biela, Obfrau des Ausschusses Familie/Kinder/Jugend.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.