Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Pflege-Stiftung72 neue Ausbildungsplätze in der westlichen Obersteiermark

Arbeitslose Menschen werden zu Pflegepersonal ausgebildet, nun wurden aktuelle Zahlen präsentiert.

Soziallandesrätin Kampus, Abgeordnete Kolar und Moitzi © Drechsler
 

Mit der Pflege-Stiftung des Landes, des AMS und der Wirtschaftskammer soll der wachsende Bedarf an Pflegepersonal abgedeckt werden. Soziallandesrätin Doris Kampus präsentiert gemeinsam mit den Landtagsabgeordneten Gabriele Kolar und Wolfgang Moitzi die aktuellen Zahlen. Die Pflegestiftung bildet demnach für die Bezirke Murau und Murtal 46 Frauen und Männer zu Fachkräften aus – und wird nun ausgeweitet: 72 neue Ausbildungsplätze stehen ab April zur Verfügung.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren