Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Werk in ApfelbergZiegelproduktion wird nach 165 Jahren eingestellt

In den letzten Jahren war noch in das traditionsreiche Ziegelwerk in Apfelberg (Stadtgemeinde Knittelfeld) investiert worden, nun kam das bittere Ende. Laut Unternehmenssprecher und Betriebsrat sei der Auslöser dafür aber abseits der Coronakrise zu finden.

Im Ziegelwerk in Apfelberg wird die Produktion eingestellt, nur das Lager wird noch weiterhin betrieben
Im Ziegelwerk in Apfelberg wird die Produktion eingestellt, nur das Lager wird noch weiterhin betrieben © Wienerberger
 

Es ist das Ende eines Traditionsbetriebes. Wie die Kleine Zeitung in Erfahrung bringen konnte, wird das Ziegelwerk im Knittelfelder Ortsteil Apfelberg aufgelassen – und zwar rund 165 Jahre nachdem an dem Standort erstmals eine Ziegelei in Betrieb ging. Gefällt wurde dieser Entschluss vom aktuellen Eigentümer, dem Baustoffriesen Wienerberger.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren