Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Nach CoronafallMurtaler Kindergarten von Bürgermeister freiwillig geschlossen

Nach einem Coronafall geschlossen ist derzeit ein Kindergarten im Bezirk Murtal - aber nicht, weil die Behörde das veranlasst hat, sondern, weil der Ortschef auf Nummer sicher gehen möchte.

© Sujetbild (c) oksix - stock.adobe.com
 

Bereits vergangene Woche wurde bei einer Betreuerin des Kindergartens Fohnsdorf (Grabenstraße) ein Coronatest durchgeführt, am Montag (12. Oktober) lag schließlich das positive Testergebnis vor. Von der Bezirkshauptmannschaft Murtal wurde daraufhin das Kontaktpersonenmanagement durchgeführt, die Betreuungseinrichtung an sich durfte grundsätzlich aber geöffnet bleiben.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren