AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Auf der B317Tödliche Frontalkollision von Pkw und Kleinbus im Frühverkehr

Bei dem Verkehrsunfall auf der Friesacher Straße bei Rothenthurm wurde eine Person tödlich und eine Person schwer verletzt.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Unfall B317
In dem Auto starb eine Person © FF Judenburg
 

Am Montagmorgen (13. Jänner) ist es zu einem folgenschweren Unfall im Murtaler Frühverkehr gekommen. Auf der Friesacher Straße (B 317) bei Rothenthurm stießen ein aus Rumänien stammender Pkw-Lenker (45) und eine 38-jährige Murtalerin, die einen Kleinbus lenkte, frontal zusammen

Kommentare (2)

Kommentieren
Memisa
49
28
Lesenswert?

Unnötig!

Mit leichtem Entsetzen lese ich Ihren Bericht von dem schweren Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang. Das ist mehr als tragisch,aber mit Befremden muss ich feststellen,dass sich die KLZ zunehmend dem reißerischen Boulevard annähert! Ich persönlich kann gut und gerne auf Fotos verzichten,wo das gesamte Notarzt-,Rettungs- und Feuerwehr Team noch arbeitet und somit um ein Menschenleben kämpft. Der tödlich Verunfallte wird sicher auch noch vor Ort gewesen sein! Bitte keinen Sensationsjournalismus,das ist nicht Stil der KLZ!

Antworten
KleineZeitung
8
86
Lesenswert?

Sehr geehrte Userin Memisa.

Wie bei allen tödlichen oder tragisch verlaufenden Unfällen legen wir Wert auf sachliche Berichterstattung und kommen unserer Informationspflicht mit der nötigen Distanz nach.
Wir verwenden Fotos, die wir von den Einsatzorganisationen zur Verfügung gestellt bekommen. Dabei herrscht klares Einvernehmen, dass keine Opfer zur Schau gestellt werden. Das ist auch hier der Fall.
Die Redaktion.

Antworten