Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Kommentar"Auch klimafreundliche Energiegewinnung darf die Natur nicht über Gebühr belasten"

Die Bilder von Fischen, die in Schlammablagerungen entlang der Mur verendet sind, sorgen für Aufregung im Netz - und sollten als warnende Botschaft für Kraftwerksbetreiber dienen. Ein Kommentar von Kleine-Zeitung-Redakteur Raphael Ofner.

Das Murkraftwerk in Fisching
Das Murkraftwerk in Fisching © Raphael Ofner
 

Die Ausgangslage könnte klarer kaum sein: Will Österreich seine Klimaziele erreichen, so führt an der drastischen Verringerung des CO2-Ausstoßes kein Weg vorbei. Der endgültige Umstieg auf erneuerbare Energieträger ist unumgänglich.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.