AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Stahl Judenburg1000. Lehrling und eine Million Euro Investition in die Ausbildung

Trotz wirtschaftlich herausfordernder Zeiten investiert die Stahl Judenburg in die Lehrlingsausbildung. Mit fünf Zerspanungstechnikern und drei Maschinenbautechnikern wurde heuer der 1000. Lehrling aufgenommen.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Norbert Steinwidder, Thomas Krenn, Josef Herk, Heinz Gruber und Christian Steiner mit drei von acht neuen Lehrlingen
Norbert Steinwidder, Thomas Krenn, Josef Herk, Heinz Gruber und Christian Steiner mit drei von acht neuen Lehrlingen © Sarah Ruckhofer
 

"Lehrlinge sind unsere wertvollsten Rohstoffe" - mit diesem Statement stieß der steirische Wirtschaftskammer-Präsident Josef Herk am Mittwoch in der Stahl Judenburg auf großen Zuspruch. Mit fünf Zerspanungstechnikern und drei Maschinenbautechnikern wird heuer am Judenburger Standort der bereits 1000. Lehrling der Unternehmensgeschichte ausgebildet. Zugleich investiert der Traditionsbetrieb kräftig in die Lehrlingsausbildung: Rund eine Million Euro sind in den vergangenen Wochen und Monaten unter anderem in den Ausbau der Lehrwerkstätte und die Anschaffung modernster Gerätschaften investiert worden.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren