AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

FahrradmechatronikerNeuer Lehrberuf mit Knittelfelder Wurzeln

Ihr Kampf hat sich gelohnt: Dank der Initiative der Knittelfelder Radwerkstatt Willibald gibt es ab Jänner 2020 einen neuen Lehrberuf.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Lehrling Julian Justin, Jasmine und Bernd Willibald mit Mitarbeiter Peter Einödhofer
Lehrling Julian Justin, Jasmine und Bernd Willibald mit Mitarbeiter Peter Einödhofer © Sarah Ruckhofer
 

Acht neue und sieben überarbeitete Lehrberufe: Dieses „Lehrberufspaket“ hat das Bundesministerium für Digitalisierung heuer geschnürt. Einer der neu geschaffenen Berufe geht auf die Initiative der Knittelfelder Jasmine und Bernd Willibald zurück. Im Vorjahr lud das Paar, das eine Radwerkstatt in Knittelfeld betreibt, Wirtschaftskammerpräsident Josef Herk zum Betriebsbesuch ein (wir berichteten). „Als wir mit der Ausbildung unseres Lehrlings begonnen haben, haben wir gemerkt, dass es eigentlich keine passende Lehre gibt“, so die Chefin. Die Lehre zum Fahrradmechaniker wurde schon vor Jahrzehnten abgeschafft, ausgebildet wird der Nachwuchs als Sportartikelverkäufer.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren