AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Konstantin Wecker in JudenburgKonzerthöhepunkt zwischen Poesie und Flüchtlingsdebatte

Konstantin Wecker trat am Sonntag im Veranstaltungszentrum Judenburg auf – und ließ nicht nur mit seiner Musik aufhorchen.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Konstantin Wecker und Pianist Jo Barnikel bei ihrem Auftritt in Judenburg
Konstantin Wecker und Pianist Jo Barnikel bei ihrem Auftritt in Judenburg © Raphael Ofner
 

Es ist kein Abend der großen Gesten oder spektakulären Lichteffekte. Kein Chor ist im Hintergrund zu hören. Auf der Bühne stehen lediglich zwei Stühle, ein Tisch und ein Klavier. Nichts lenkt von dem Stargast ab – und den „vertonten Gedichten“, die er dem Publikum vorträgt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren