AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

"Judenburger Sommer"Kulturreigen startete mit Mozart und Gstättner

Am Samstag wurde der Kulturreigen „Judenburger Sommer“ mit einem Klassik-Konzert und einer Lesung vor 400 Besuchern eröffnet.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Mehr als 70 Musiker und Sänger traten am Samstag bei der Eröffnung des „Judenburger Sommers“ auf
Mehr als 70 Musiker und Sänger traten am Samstag bei der Eröffnung des „Judenburger Sommers“ auf © Stadt/Söllradl
 

Es war der feierliche Auftakt zu einem sehens- und hörenswerten Kulturreigen: Am Samstag wurde der 30. „Judenburger Sommer“ mit einem Konzertabend eröffnet. Im Veranstaltungszentrum Judenburg beeindruckten mehr als 70 Musiker und Sänger mit ihrer Darbietung von Wolfgang Amadeus Mozarts berühmter „Krönungsmesse“.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren