AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Steirer des Tages17-jähriger Murtaler radelt vom Nordkap nach Knittelfeld

Er hat auf seinem Rennrad schon einen Weltrekord aufgestellt, jetzt verleiht Enzo Komatz aus Sankt Margarethen bei Knittelfeld dem Begriff Maturareise eine völlig neue Bedeutung.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Der 17-jährige Enzo Komatz macht sich Mitte Juli auf eine Radreise der Superlative
Der 17-jährige Enzo Komatz macht sich Mitte Juli auf eine Radreise der Superlative © Josef Fröhlich
 

Die Matura hat Enzo Komatz vor Kurzem mit gutem Erfolg bestanden, die wahre Reifeprüfung steht dem jungen Murtaler aber erst noch bevor: Mitte Juli startet das 17-jährige Ausnahmetalent zu einer Reise der Superlative. Der Jugendliche will vom Nordkap (Norwegen) nach Knittelfeld fahren – mit seinem Rennrad!

Kommentare (4)

Kommentieren
gerbur
1
1
Lesenswert?

Heerscharen von Radlern

fahren diese Route, einige sogar mit dem Faltrad! 25 000 Höhenmeter in einem Monat sind leicht zu machen, bei der tour transalp fahren 70 jährige mit, die machen in 7 Tagen 19 000 Höhenmeter. Trotzdem alles Gute, aber für den "Steirer des Tages" halte ich den jungen Mann nicht.Lustig, dass man das bereits mit einer Ankündigung werden kann.

Antworten
cherichera1
0
3
Lesenswert?

Gute Fahrt

Ich wünsche dir auf dieser Fahrt alles Gute und eine unfallfreie Fahrt. Diese Radfernfahrt wird immer in deiner Erinnerung bleiben. 2010 fuhr ich mit dem Fahrrad in 20 Tagen 4006 km vom Nordkap nach St. Blasen/Bez. Murau auf den Kraftberg Mühlsteinboden. Ich radelte für die Lebenshilfe Murau und für ein schwerbehindertes Kind.

Antworten
calcit
4
9
Lesenswert?

Na und?

Es gibt tausende von normal Sterblichen die alles mögliche machen... Für mich sind aber zur Zeit jene Arbeitnehmer die Helden die bei diesen Temperaturen 10 Stunden am Bau arbeiten müssen...

Antworten
alwin
11
11
Lesenswert?

Egotrip.

Ein reiner Egotrip, sonst gar nichts. Warum ist er deswegen Steirer des Tages?

Antworten