Knittelfeld Landjugend Forstwettbewerb

Landjugend-Mitglieder aus den Bezirken Judenburg und Knittelfeld nahmen am Wochenende am jährlichen Forstwettbewerb teil. Geschick, Kraft und Schnelligkeit waren gefragt.

Forstwettbewerb

Schnittig unterwegs waren die Landjugend-Mitgliedern aus den Bezirken Judenburg und Knittelfeld beim Landjugend Forstwettbewerb am Samstag.

Thomas Mlakar

Forstwettbewerb

Nicht nur die Burschen, sondern auch die Mädels lieferten sich ein Kräftemessen mit der Motorsäge.

Thomas Mlakar

Forstwettbewerb

Auf die richtige Technik kam es bei den Bewerben an.

Thomas Mlakar

Forstwettbewerb

Für den Landjugend Bezirk Judenburg holte sich in der Mädchenklasse Karin Sackl von der LJ Unzmarkt den Sieg.

Thomas Mlakar

Forstwettbewerb

Für den Landjugend Bezirk Knittelfeld siegte Christina Gruber von der LJ Lobmingtal.

Thomas Mlakar

Forstwettbewerb

Den Sieg in der Altersklasse unter 18 Bezirk Judenburg holte sich Daniel Penz der LJ St. Peter ob Judenburg.

Thomas Mlakar

Forstwettbewerb

Im Bezirk Knittelfeld holte sich in derselben Klasse Christoph Dietrich der LJ St. Marein-Feistritz den Sieg.

Thomas Mlakar

Forstwettbewerb

Die Altersklasse über 18 Bezirk Judenburg gewann Christian Bucher von der LJ Weißkirchen. Und für den Landjugend Bezirk Knittelfeld siegte in der Altersklasse über 18 Florian Leitold der LJ Gaal.

Thomas Mlakar

Forstwettbewerb

Natürlich gab es auch eine Gästeklasse, dort Siegte Albert Jäger.

Thomas Mlakar

Forstwettbewerb

Die Bezirkssieger qualifizierten sich für den Landesentscheid am 13. Mai in FAST Pichl in Mitterndorf im Mürztal.

Thomas Mlakar

Forstwettbewerb

Klicken Sie sich durch die Galerie!

Thomas Mlakar

Forstwettbewerb

Klicken Sie sich durch die Galerie!

Thomas Mlakar
1/12
Kommentieren