AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Böhler Offene Türen im Böhler-Ausbildungszentrum

An die 800 Besucher kamen am Donnerstag zum Tag der offenen Tür ins Böhler-Ausbildungszentrum in Kapfenberg. Das Interesse an Metall-Berufen ist wieder sehr groß.

Diese Schülerinnen und Schüler des "Poly" Kapfenberg könnten sich sehr gut vorstellen, bei Böhler zu arbeiten.(c) Pototschnig F.
Die Böhler-Lehrlinge standen schon bereit, um ihren Nachfolgern zu zeigen, worum es in den Matallberufen geht.(c) Pototschnig F.
Zerspanungstechniker zum Beispiel ist heute ein Hightech-Beruf mit höchsten Anforderungen und viel Verantwortung.(c) Pototschnig F.
Ebenso ist es beim Fräsen und den anderen Metall verarbeitenden Berufen(c) Pototschnig F.
Auch ein Schmied steht heute vor anderen Anforderungen als noch vor 20 Jahren.(c) Pototschnig F.
Klicken Sie sich durch die weiteren Bilder vom Tag der offenen Tür im Böhler-Ausbildungszentrum, der früheren Werkschule.(c) Pototschnig F.
(c) Pototschnig F.
(c) Pototschnig F.
(c) Pototschnig F.
(c) Pototschnig F.
(c) Pototschnig F.
(c) Pototschnig F.
(c) Pototschnig F.
(c) Pototschnig F.
(c) Pototschnig F.
(c) Pototschnig F.
(c) Pototschnig F.
(c) Pototschnig F.
(c) Pototschnig F.
(c) Pototschnig F.
(c) Pototschnig F.
(c) Pototschnig F.
(c) Pototschnig F.
1/23
Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren