Schulstart in Bruck"Wie voriges Jahr": Testen zum Schulbeginn ist schon Routine

Schon wieder steht ein Schulbeginn unter den Vorzeichen der Corona-Pandemie. Ein Lokalaugenschein an der Mittelschule Bruck am ersten Schultag.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Mittelschule Bruck
Auch an der Mittelschule in Bruck wurde am ersten Schultag eifrig getestet. © Pototschnig
 

Selbsttests, Ninja-Pass, Antigen oder PCR oder Impfung: Begriffe, die im letzten Jahr auch in Zusammenhang mit dem Schulbetrieb gefallen sind und mittlerweile zum Standardvokabular gehören. Die Pandemie macht bekanntlich auch vor der Schultüre nicht halt. Und so begann mit dem Montag ein weiteres Schuljahr unter dem Vorzeichen des Coronavirus und der grassierenden Delta-Variante. Die "Kleine Zeitung" nahm den ersten Schultag zum Anlass, der Mittelschule Bruck am Kirchplatz einen Besuch abzustatten und sich ein Bild davon zu machen, wie der Schulbeginn verläuft.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!