Baum fälltAm Brucker Hauptplatz wurde der Maibaum umgeschnitten

Der Heimatverein Maderecker und der Trachtenverein Roßecker organisierten das Maibaumumschneiden am Sonntag, 25. Juli, am Brucker Hauptplatz. Für Unterhaltung sorgten unter anderem Tanzaufführungen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Der Heimatverein Maderecker und der Trachtenverein Roßecker luden zum traditionellen Maibaumumschneiden auf den Brucker Hauptplatz ein © KK
 

Am Sonntag, 25. Juli, luden der Heimatverein Maderecker und der Trachtenverein Roßecker zum traditionellen Maibaumumschneiden am Brucker Hauptplatz ein. Seit über 50 Jahren gestalten die beiden Brucker Traditionsvereine dieses Brauchtumsfest.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!