Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Literaturwanderung und LesungBodo Hell und das kunsthaus muerz bieten am Samstag filmreifes Programm

Am 24. Juli wird es bei der Wanderung mit Bodo Hell rund um die Roßlochklamm literarisch. Im Raum der 24 Gräben entstehen 24 kurze filmische Statements aus seinen Texten und Bildaufnahmen. Der Rohschnitt des Films wird noch am selben Abend vor der Lesung im kunsthaus muerz präsentiert.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Bodo Hell lädt ein zur literarischen Wanderung rund um die Roßlochklamm © KK
 

"Die Wanderung hätte ursprünglich am Freitag stattfinden sollen", erzählt Werner Schwaiger vom kunsthaus muerz, der sowohl die Literaturwanderung als auch die Lesung initiierte und organisierte. Wegen der Gewitterwarnung wurde sie verschoben auf Samstag, 24. Juli. Um 14 Uhr ist Treffpunkt beim Parkplatz Roßlochklamm.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren