"Vor drei Jahren war die Welt noch eine andere", sagte der Kapfenberger Kulturreferent Helmut Pekler bei der Präsention der aktuellen Ausstellung im KuZ, dem Kapfenberger Kulturzentrum: Pandemie, Klimawandel und der Krieg in Europa mit seinen Folgen auch für uns - all dies hat laut Pekler die Gesellschaft stark verändert: "Kunst und Kultur sind ein guter Weg, um die Probleme zu bewältigen. Viele Kapfenbergerinnen und Kapfenberger artikulieren sich in der Kunst, und sie finden dabei die unterschiedlichsten Zugänge."