Tierische EckeSchatzsuche der Schnüffelnasen im Leechwald

Im Grazer Leechwald gehen ein Lagotto Romagnolo und ein Kooikerhondje auf Schatzsuche. Ziel der besonderen Wanderung ist es, Trüffel zu finden.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Der Lagotto hat eine ausgeprägte Nase und wird zur Trüffelsuche gerne eingesetzt
Der Lagotto hat eine ausgeprägte Nase und wird zur Trüffelsuche gerne eingesetzt © Martina Pachernegg
 

Feine Hundenasen wollen gefordert werden. Da wundert es nicht, dass die Fährtenarbeit bei vielen Hunden hoch im Kurs steht. Gesucht wird in diesen Tagen im Grazer Leechwald aber nicht nach schnöden Leckerlis, sondern nach wahren Leckerbissen. "Bis 6. November kann man bei uns mit Schnüffelnasen auf Trüffelsuche gehen. Zwei Damen, eine mit einem Lagotto Romagnolo, die andere mit einem Kooikerhondje, gehen mit Interessierten auf die Suche nach Trüffeln", erklärt Sarah Hackl von der Waldschule.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!