BruckSteirischer Blasmusikverband trifft sich im Mürztal

Nach einjähriger Corona-Pause findet die heurige Generalversammlung des Steirischen Blasmusikverbandes am kommenden Sonntag in Bruck statt.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Nach einjähriger Pause trifft sich der Steirische Blasmusikverband wieder zur Generalversammlung – diesmal in Bruck (Sujet)
Nach einjähriger Pause trifft sich der Steirische Blasmusikverband wieder zur Generalversammlung – diesmal in Bruck (Sujet) © matzeg88
 

Am Sonntag, dem 26. September, treffen sich ab 9 Uhr im Stadtsaal von Bruck Delegierte aus den 390 steirischen Musikvereinen zur diesjährigen 70. Generalversammlung des Steirischen Blasmusikverbandes. Dabei wird diesmal auf zwei Jahre ehrenamtliche Arbeit der nahezu 20.000 Musikerinnen und Musiker in der Steiermark zurückgeblickt – aufgrund der Corona-Pandemie konnte im vergangenen Jahr keine Generalversammlung stattfinden. Im Rahmen der Veranstaltung stehen auch Neuwahlen des Landesvorstandes an. Erwartet wird unter anderem Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, der den Musikvereinen einen Besuch abstatten wird.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!