Artikel versenden

"Zahnlos": FPÖ kritisiert Lösungsansätze, Bürgermeister kontert

Die Brucker FPÖ fordert weitreichende Maßnahmen, um der Lärm- und Schmutzsituation rund um die Mittergasse Herr zu werden. Dazu wird im nächsten Gemeinderat auch ein Antrag für ein "Sicherheitspaket" eingebracht. Bürgermeister Peter Koch (SPÖ) widerspricht.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel