MürzzuschlagGrüne fordern rechtzeitigen Ersatz für die Hausärzte

Auch in Mürzzuschlag gehen in nächster Zeit einige Hausärzte in Pension. Die Grünen fordern den Bürgermeister auf, in Graz rechtzeitig Ersatz zu organisieren. Am liebsten wäre Ilse Schmalix ein Primäres Versorgungszentrum.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Die Grünen Ilse Schmalix und Georg Schwarzl: konstruktive Ansätze statt Panikmache
Die Grünen Ilse Schmalix und Georg Schwarzl: konstruktive Ansätze statt Panikmache © Pototschnig Franz
 

Dass Hausärzte in Pension gehen und keine Nachfolger gefunden werden, ist auch im alten Bezirk Mürzzuschlag ein Thema - ebenso in der Stadt Mürzzuschlag. Grün-Gemeinderätin Ilse Schmalix lud deshalb mit dem Gesundheitssprecher der steirischen Grünen, Georg Schwarzl, zu einem Pressegespräch im Café "Alt Wien" in Mürzzuschlag, um Fragen der Gesundheitspolitik zu diskutieren.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!