NachrufSiegfried Prinz völlig überraschend verstorben

Der langjährige Leiter des Naturschutzzentrums Bruck an der Mur, Siegfried Prinz, starb an den Folgen eines Herzinfarktes. Er stand im 62. Lebensjahr. Trauer bei der Stadt Bruck und beim Land Steiermark.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Siegfried Prinz starb im 62. Lebensjahr
Siegfried Prinz starb im 62. Lebensjahr © Martina Pachernegg
 

In seiner Jugend war Siegfried Prinz ein leidenschaftlicher Fußballer beim ESV Bruck und auch beim SC Bruck. Mit derselben Leidenschaft baute er - nach einer beruflichen Neuorientierung als Tierpfleger - das Naturschutzzentrum Weitental federführend auf.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!