Artikel versenden

Bruck setzt trotz Corona auf Investieren statt Abwarten

Brucks Bürgermeister Peter Koch will in nächster Zeit viel Geld in die Hand nehmen. Schwerpunkte sind die Altstadt sowie Oberaich. Das Forstgut in Zlatten will er nach wie vor verkaufen, am 19. September wird die Bevölkerung befragt.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel