Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

KommentarLösung mit Hirnschmalz gefragt

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© 
 

Bruck ist die Stadt der kurzen Wege. Das gilt für Fußgänger - nicht aber für Radfahrer. So müssen Pedalritter einen großen Umweg in Kauf nehmen, wenn sie etwa vom hohen Markt zum Bahnhof müssen. Statt bequem die Herzog-Ernst-Gasse hinunterzuradeln müssen sie über den Hauptplatz, die Roseggerstraße und den Minoritenplatz fahren, ehe sie über die B 116 in die Bahnhofsallee kommen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren