Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Extrem-Tour17.000 Höhenmeter mit dem Mountainbike in zwei Tagen

Der Mürztaler Extremradler Franz Preihs will in zwei Tagen alle offiziellen Mountainbikestrecken des Mürztals befahren: 420 Kilometer und 17.000 Höhenmeter. Er wäre gern nonstop gefahren, wäre nicht das Nachtfahrverbot.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Franz Preihs will die schönsten Radstrecken der Region in zwei Tagen befahren
Franz Preihs will die schönsten Radstrecken der Region in zwei Tagen befahren © Preihs
 

Der Extremradler Franz Preihs ist nach vielen Jahren in Graz wieder ins Mürztal zurückgekehrt, er lebt jetzt in Hönigsberg. Und weil er immer für extreme Ideen gut ist, hat er das Projekt "MMM" ins Leben gerufen. Die drei "M" sind die Abkürzung für "Mountain Madness Mürztal", also "Berg Verrücktheit Mürztal", was im Deutschen lange nicht so gut klingt wie im Englischen.

Kommentare (1)
Kommentieren
grötenwanderung
1
5
Lesenswert?

übermut tut selten gut

ist die menschheit heute noch zu retten.