Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Tierische EckeDie Winterruhe ist für die Äskulapnattern vorbei

Die Äskulapnattern schlängeln sich bei den frühlingshaften Temperaturen aus ihren Winterquartieren. In der Steiermark sind die harmlosen, ungiftigen Schlangen immer wieder anzutreffen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Eine junge Äskulapnatter
Eine junge Äskulapnatter © Martina Pachernegg
 

Es ist windig, einzelne Sonnenstrahlen finden den Weg durch die Wolkendecke. Abgebrochen Zweige und Blätter säumen den Spazierweg entlang der Mur im obersteirischen Bruck an der Mur. Bei diesem Wetter sind nicht allzu viele Tiere anzutreffen. Keine Vögel zwitschern, keine Bienen sind unterwegs und auch das kleine Getier hat sich verkrochen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren