Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

KommentarDas Timing war schon besser

Kurz vor den Osterfeiertagen hoffen die Geschäftsleute noch auf gute Umsätze. Die Baustelle in der Brucker Roseggerstraße und die teilweise Sperre der Tiefgarage sorgen für Unmut unter den Geschäftstreibenden.

© KK
 

In den letzten Tagen erreichten uns aus Bruck Beschwerden von Kaufleuten und von Konsumenten. Die Kaufleute der unteren Roseggerstraße ärgern sich, weil ausgerechnet jetzt, im aufkeimenden Frühling und in der geschäftlich wichtigen Karwoche die Straße aufgegraben ist und nur mit Mühe begangen werden kann. Auch die Geschäfte wirken wenig einladend, wenn man in sie über Pfosten hineinbalancieren muss. Da hilft die schönste Osterdekoration nichts.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren