Insassen unverletztUnfall am Pogusch: Auto blieb auf dem Dach liegen

In der Nacht auf Samstag kam auf der L123 ein Auto von der Fahrbahn ab. Der Wagen musste mittels Kran zurück auf die Straße gehoben werden.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Am Pogusch kam der Wagen von der Straße ab © FF Turnau
 

Mittels Sirenenalarm wurde die Feuerwehr Turnau am Samstag, 27. März, um kurz nach ein Uhr Früh zu einer Fahrzeugbergung auf die L123 am Pogusch alarmiert. Ein Fahrzeuglenker kam mit seinem Auto von der Fahrbahn ab, der Wagen blieb auf dem Dach liegen. Die  beiden Fahrzeuginsassen konnten noch selbstständig das Fahrzeug verlassen.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.