Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Im HochschwabgebietFreizeitsportler gerieten bei Fels- und Eistour in Bergnot

70 Meter vor ihrem Ziel mussten die gut ausgerüsteten Alpinisten aufgeben. Einsatzkräfte retteten sie aus der Felswand.

Hochschwab
Hubschrauber-Einsatz am Hochschwab © Johanna Birnbaum
 

Zwei gut ausgerüstete Kletterer waren am Freitagvormittag gemeinsam zu einer hochalpinen Tour im Hochschwabgebiet aufgebrochen. Die Männer - ein 36-jähriger Grazer und ein 35-jähriger aus dem Bezirk Murtal - planten an der sogenannten Stangenwand die dortige Ostschlucht zu durchsteigen.

Kommentare (1)
Kommentieren
Shiba1
0
6
Lesenswert?

Gott sei Dank ist es gut ausgegangen!

Trotzdem Einsatz volle Länge in Rechnung stellen.