Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

FaschingVogerltanz mit den Rosseckern

Der Nachwuchs vom Trachtenverein Rossecker sorgt mit dem Vogerltanz für Stimmung.

Die fünfte Jahreszeit verbringen diese Faschingskinder daheim
Die fünfte Jahreszeit verbringen diese Faschingskinder daheim © Trachtenverein Rossecker
 

Der Faschingsumzug durch die Brucker Innenstadt ist ein Fixpunkt der Mitglieder vom Trachtenverein Rossecker. Da der Umzug und auch alle sonstigen Aktivitäten rund um Fasching abgesagt worden sind, hat sich Rossecker-Obmann Thomas Lang etwas einfallen lassen: „Unsere jungen Tänzer haben sich alle zuhause beim Tanzen des Vogerltanzes gefilmt. Wir haben das dann geschnitten und einen Film daraus gemacht.“ Die 26 Sequenzen zeigen Tänzer aus der Minigruppe bis zu den Jugendlichen. „So zu arbeiten war ungewohnt, aber interessant. Wir haben viel gelernt“, erklärt Lang.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren