Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

SemmeringFrau bei Rodelunfall schwer verletzt

Eine 28-Jährige kam am Montagnachmittag mit einer Rodel zu Sturz und brach sich das Sprunggelenk.

Die 28-jährige Wienerin verletzte sich beim Rodeln schwer
Die 28-jährige Wienerin verletzte sich beim Rodeln schwer © Steiermark Tourismus
 

Es war am Montag gegen 15.40 Uhr, als eine 28-jährige Frau aus Wien mit einer Leihrodel im Skigebiet Semmering-Hirschenkogel  auf der präparierten Rodelbahn talwärts fuhr.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.