Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Wohnungsbrand in KapfenbergBewohner bedanken sich bei der Feuerwehr für gerettete Tiere

In einer Wohnung in Kapfenberg war am Freitag ein Brand ausgebrochen. Nun bedanken sich die gerreteten Bewohner bei der Feuerwehr, dass weder Menschen noch Tiere zu Schaden kamen.

Wohnungsbrand in der Kapfenbeger Grazer Straße © FF Kapfenberg-Diemlach
 

Die Feuerwehren Kapfenberg-Diemlach und Kapfenberg-Stadt rückten am Freitagabend, dem 8. Jänner, gegen 18 Uhr zu einem Zimmerbrand in die Grazer Straße aus. Aus ungeklärter Ursache war in einem Wohnraum im ersten Stock ein Brand ausgebrochen, der sich rasch ausbreitete. Weil die Einsatzkräfte rasch eingriffen, kamen weder Personen noch Tiere zu Schaden.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren