Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

HochschwabEndspurt für den Rohbau der Voisthaler Hütte

Der Rohbau der neuen Voisthaler Hütte ist fast fertig. Zwei Außentüren und ein Bretterverschlag kommen in den nächsten Tagen.

Das Gerüst des Rohbaues wird in den nächsten Tag vollständig demontiert
Das Gerüst des Rohbaues wird in den nächsten Tag vollständig demontiert © Christine Rois
 

Auf den ersten Blick ist der Rohbau der neuen Voisthaler Hütte am Hochschwab schon fertig, aber eben nur auf den ersten Blick. „Die große wetterfeste Haupteingangstür und die Hintertür fehlen noch. Außerdem muss noch ein Bretterverschlag beim Seilbahnportal errichtet werden“, erklärt Richard Goldeband, Hüttenreferent des Alpenvereins.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Bergfex1
3
5
Lesenswert?

Unglaublich

Der Bau dieser Schuhschachtel ist das größte Verbrechen an unserem schönen Hochschwabgebiet. Grund genug aus dem Alpenverein aus zu treten.