Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Kapfenberg"Kopfgeld" war ausgesetzt: Tschetschene wegen Waffenbesitz in U-Haft

Seit Tagen wurde ein 39-jähriger Tschetschene in Kapfenberg von Polizei und Cobra beschützt, weil auf ihn in seiner Heimat ein Kopfgeld ausgesetzt war. Jetzt wurde er wegen illegalen Waffenbesitzes verhaftet.

Der 39-Jährige wurde am Mittwoch festgenommen
Der 39-Jährige wurde am Mittwoch festgenommen © APA/PRIVAT
 

Seit einiger Zeit herrscht Unruhe im Kapfenberger Stadtteil Walfersam. Dort wohnt ein tschetschenischer Staatsbürger, der seit Dezember 2019 immer wieder im Internet heftige Vorwürfe gegen seinen Staatspräsidenten Ramsan Kadyrow erhoben hatte. Diese Kritik blieb in seiner Heimat nicht unbeobachtet - und auf den 39-jährigen Tschetschenen wurde ein Kopfgeld ausgesetzt. Dies wiederum sicherte ihm in Österreich den Schutz der Behörden.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen